Konzeption der ev. Kindertagesstätte Neckarsteinach

Liebe Mütter, liebe Väter, liebe Erziehungsberechtigte,

als Kind wollte ich gerne einen Schatz heben. Inspiriert durch eine spannende Piratengeschichte, machte ich mich eines Tages daran, unseren Garten auf der Suche nach Ruhm und Reichtum umzugraben. In mir war die feste Überzeugung gereift, dass einst clevere Piraten unseren Garten als sicheres Versteck für ihre Reichtümer ausgesucht hatten. Allerdings gestaltete sich die Arbeit beim Heben des Schatzes nicht sehr erfolgreich: ich fand keinen, noch nicht einmal eine Perle. Doch der Traum, einmal einen Schatz zu heben, ist immer noch in mir lebendig. Im Laufe meines Lebens habe ich dennoch viele „Schätze“ gehoben.

So bin ich zu der Überzeugung gelangt, dass die wahren Schätze des Lebens nicht in der Erde verborgen liegen. Sicherlich werden die Kinder der Evangelischen KiTa Schatzinsel auch so manchen Schatz heben. Wenn beispielsweise das Außengelände mit den zahlreichen Spielgeräten entdeckt wird, wenn ein Kind staunend und träumend der vorbeifahrenden S-Bahn nachsieht, oder wenn es auf dem Nachhauseweg begeistert von seiner Lieblingserzieherin erzählt. Diese Schätze sind wertvoller als Gold und Edelsteine, weil sie wichtige Erlebnisse und intensive Erfahrungen im Alltag der Kinder darstellen.

Als die Evangelische Kirchengemeinde Neckarsteinach im Jahr 1851 eine „Kleinkinderbewahranstalt“ ins Leben rief, tat sie das, um ihrem diakonischen Auftrag gemäß, Kinder für das Leben zu stärken und zu fördern. Auch heute sind wir sehr daran interessiert, dass sich die Kinder in der Evangelischen KiTa Schatzinsel wohlfühlen. Unsere Mitarbeitenden begleiten und fördern, unterstützen und motivieren die Kinder hin zu mehr Selbstständigkeit, Eigenverantwortung und zur Entdeckung der eigenen Persönlichkeit.

In der Ev. KiTa Schatzinsel kommen die Kinder mit christlichen Werten in Berührung, die zu einem wertvollen Schatz ihres Lebens werden können. Sinnvolle Rituale, biblische Geschichten, kindgerechte Gebete und die Feste des Kirchenjahres gehören ebenso dazu, wie die Schatzinselgottesdienste in der Evangelischen Kirche in Neckarsteinach.

Die Verantwortung als Träger der Evangelischen KiTa Schatzinsel, nimmt im Auftrag der Stadt Neckarsteinach, der Kirchenvorstand wahr. Die Frauen und Männer setzen sich ehrenamtlich dafür ein, dass jedes Kind unabhängig seiner Herkunft, Sprache, Kultur oder Religion gefördert und unterstützt wird.

Hand in Hand arbeiten die KiTa Mitarbeitenden, die Mitglieder des Kirchenvorstands, der Pfarrer, die Eltern und auch viele ehrenamtliche Helfer zum Wohl der Kinder, damit aus einem guten Anfang ein gelingendes Leben wird.

Norbert Feick, Pfarrer

Download unserer Broschüre

Gerne möchten wir Ihnen als interessierte Besucher unsere gesamte 27- seitige Broschüre zum Download anbieten. Sie enthält umfassende Informationen über pädagogische Ziele, Arbeitsweisen und spezielle Angebote in unserer Einrichtung.

Sie steht Ihnen hier als PDF- Datei zur Verfügung: Download