Taufe – Eintritt ins Christentum

Die Taufen von Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen finden bei uns im Sonntagsgottesdienst statt. Gerne lernt unser Pfarrer Sie kennen und geht mit Ihnen einen Weg zur Taufe hin. Rufen Sie einfach im Gemeindebüro an. Hier vereinbaren Sie einen Termin für eine erste Begegnung und erfahren alles „rund um die Taufe“.

Konfirmation

Die Gruppe der Konfirmandinnen und Konfirmanden wird von Pfarrer Norbert Feick geleitet.

Alle Jugendlichen die in die siebte Klasse gehen sind uns willkommen und treffen sich dann für knapp ein Jahr in der Regel Mittwochs nachmittags. Fehlen darf aber auch nicht eine gemeinsame Konfi-Freizeit. Diese ist so beliebt, dass im folgenden Jahr die „alten“ Konfirmanden noch einmal als Betreuer mitfahren.

Außerdem gibt es noch Konfi-Tage und Ausflüge, die das Gruppengefühl der Jugendlichen noch einmal stärken und einander näher bringen.

Diejenigen Jungen und Mädchen der Konfirmandengruppe, die noch nicht getauft sind, lassen sich in der Regel gerne gemeinsam kurz vor der Konfirmation in einem extra Taufgottesdienst taufen.