Gemeindesekretärin

Monika Völlmer

Oftmals ist das Gemeindebüro die „Schaltstelle“ im großen Netz der Kirchengemeinde – zumindest was viele administrative Aufgaben angeht, aber nicht nur im Blick auf diese.

Hier landen die Anrufe, hier wird Papier auf die richtigen Wege gebracht, hier wird geplant und verwaltet, fotokopiert und gefaxt, hier werden Besucher empfangen und freilich vieles mehr.

Unsere Gemeindesekretärin Monika Völlmer „sitzt“ an dieser „Schaltstelle“ und das schon seit vielen Jahren. Sie hört Ihnen aufmerksam zu, wenn Sie mit einem Anliegen bei uns anrufen, und sie weiß in vielen Fällen weiter. Sie begrüßt Sie, wenn Sie das Büro aufsuchen – sei es wegen eines Gespräches mit dem Pfarrer oder einer Verwaltungs-angelegenheit. Sie leitet Anliegen an den richtigen Adressaten weiter und verliert das Ganze nicht aus dem Blick. Sie ist einfach erfahren und routiniert in den vielen Aufgaben und mit Herz dabei.

Viele weitere Mitarbeitende

Freilich finden sich in unserer Gemeinde noch viele weitere Menschen, die ihre Zeit, ihre Kraft und ihre Liebe, ihr Können und ihre Gaben in die Gemeinschaft einbringen.

Gemeindepädagogin und -sekretärin stehen stellvertretend für diese alle. Viel ehrenamtliches Engagement macht die Kirchengemeinden am Südportal des Odenwaldes reich und lebendig.